Nach der Lehre trat ich eine Stelle als Gruppenleiterin in
Rümlang /ZH an. Dort sammelte ich jede Menge Erfahrung mit Kleinkindern
und mit der Gruppenführung. Nach 1 ½ Jahren zog es mich auf Reisen und ich
bereiste zusammen mit meinem Freund Kanada und Alaska. Wieder zurück
arbeitete ich als Gruppenleiterin im Cosmait. Im 2010 übernahm ich die Stelle
als Krippenleiterin in der Kinderkrippe Wigwam in Chur.
Ab August 2010 hatte ich das Glück die Raumspielgruppe Pinocchio und die
Waldspielgruppe in Felsberg zu leiten. Die Zusammenarbeit mit den Kindern
bereitete mir sehr grosse Freude, da ich in der Krippe mehrheitlich mit
Büroarbeiten zu tun habe. Im 2013 nahm ich wieder eine Auszeit um den
Norden besser kennen zu lernen. Wir bereisten während vier Monaten ganz
Skandinavien und kamen mit ganz vielen Erinnerungen zurück in den Alltag.
Im Mai 2016 hatte ich das grosse Glück Mami zu werden. Seither bin ich nicht
mehr in der Spielgruppe als Leiterin tätig, sondern habe das Amt der
Administration übernommen. Die Arbeit bereitet mir sehr grosse Freude und
ich hoffe noch lange mit dieser Arbeit dabei sein zu dürfen.